mehrsprachig Aufwachsen

ein Blog für mehrsprachig erziehende Eltern

Archiv für die 'Erfahrungen' Kategorie

Hilft ein Urlaub der Sprachentwicklung? – Teil 3

Dienstag 27. Januar 2009 von admin

Urlaub Argentinien

Urlaub Argentinien - Iara mit ihrem Opa

Wie sich die ersten drei Wochen eines Urlaubs auf die Sprachentwicklung auswirken können, lest ihr in Teil 1 und Teil 2 dieser Serie.

Hier beschreibe ich euch das Ergebnis der letzten 4 Wochen des Urlaubs (Woche 4 bis 7), den unsere Tochter in Argentinien verbracht hat. Sie war nur noch von spanischen Muttersprachlern umgeben – meiner Frau, ihren Eltern und Geschwistern.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Erfahrungen | 2 Kommentare »

Hilft ein Urlaub der Sprachentwicklung? – Teil 2

Dienstag 30. Dezember 2008 von admin

Urlaub Argentinien

Urlaub Argentinien - Iara auf dem Weg zum Weihnachtsmann

Es erstaunt, wie schnell sich die sprachlichen Gegebenheiten bei kleinen Kindern ändern können. Nun sind 3 Wochen in Argentinien vorbei und unsere Tochter Iara hört und spricht fast ausschließlich spanisch.

Es ist, als hätte man bei ihr einen Schalter umgelegt.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Erfahrungen | 2 Kommentare »

Hilft ein Urlaub der Sprachentwicklung?

Samstag 20. Dezember 2008 von admin

Urlaub Argentinien

Urlaub Argentinien - unsere Familie (ohne Hund)

Wir sind in Argentinien.

Ich seit einer Woche, meine Frau mit unserer 27 Monate alte Tochter schon seit 2 Wochen. Ich kann nur noch eine Woche bleiben, meine Familie hat noch 5 Wochen vor sich.

Und ihr erfahrt hier, wie sich die insgesamt 7 Wochen „Spanisch-Intensivkurs“ auf unsere Tochter auswirken.

Hier die ersten beiden Wochen:

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Erfahrungen | Keine Kommentare »