mehrsprachig Aufwachsen

ein Blog für mehrsprachig erziehende Eltern

Aktuelles zum Projekt mehrsprachigAufwachsen.de

Hallo zweisprachig erziehende Eltern,

es ist in den letzten Tagen viel interessantes passiert, über das ich kurz berichten will…

Hier im Blog gab es eine kurze Pause, da ich finanziell gezwungen war, als IT-Architekt und Dozent etwas Geld in unsere Haushaltskasse zu spülen. 😉

Aber seit 12 Tagen überschlagen sich hier bei mehrsprachigAufwachsen.de die Ereignisse und für alle, die ihre Kinder mehrsprachig erziehen (möchten), geht es in großen Schritten voran.

Der von uns propagierte auditive Muttersprach-Modus fand Interesse beim Bildungsverlag EINS und es gab ein erstes Gespräch, wie einige unserer Produkte dort in das eigene Programm zur frühkindlichen Erziehung eingebunden werden können.Der Bildungsverlag EINS ist in der frühkindlichen Erziehung bekannt durch seine Zusammenarbeit mit dem WDR und seinem Material zur Spracherziehung, das in Kindergärten intensiv zur Betreuung verwendet wird. Aktuell sehen beide Seiten einen Vorteil in einer Kooperation und Folgegespräche finden statt. Auf unserer Seite heisst das im Bestfall, das mehrsprachigAufwachsen.de mit seinen Produkten deutschlandweit ca. 43.000 Kindergärten erreicht und bei der zweisprachigen Erziehung unterstützen darf!

Ebenfalls in Planung ist eine Aktion mit dem Stern-Verlag (eine gigantisch große Buchhandlung in Düsseldorf) und Geistreich e.V., einem Verein zur Unterstützung sozial schwacher Mitmenschen. Auch dies dürfte für positive Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit sorgen und die mehrsprachige Erziehung etwas mehr ins öffentliche Interesse rücken.

Frage: Und was bringen die Kooperationen und Aktionen euch mehrsprachig erziehenden Eltern?

Antwort: Eine vollig andere Preisstruktur für unsere Nischenprodukte, da wir durch diese Aktionen die Möglichkeit haben, von den aktuellen Kleinstauflagen runterzukommen und günstiger produzieren zu lassen. Alle beteiligten Gewinnen, ist das nicht klasse?

Seit heute Morgen läuft auch unsere Weihnachtsaktion unter

http://mehrsprachigaufwachsen.de/Weihnachtsaktion.html

an. Dazu aber in einem anderen Post mehr. Jetzt einfach mal klicken und reinschauen.

Herzlichen Gruß, Rainer

Be Sociable, Share!

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 1. Dezember 2009 um 14:55 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Ein Kommentar über “Aktuelles zum Projekt mehrsprachigAufwachsen.de”

  1. Pascal schrieb:

    Hallo zusammen,

    wird es auch bald CD’s für italienisch geben?

    Viele Grüße
    Pascal

Kommentar schreiben